Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

BAUGRUNDSTÜCK / EINFAMILIENHAUS IN RUHIGER UND BEGEHRTER WOHNLAGE - 940 QM GRUNDSTÜCK

6890 Lustenau 6890 Lustenau Zur Karte
Balkon, Terrasse, Garten, Garage, Gäste WC, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
750.000 € 
Kaufpreis
197 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
940 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Anbieter kontaktierenKontakt Merken Notizen
Besichtigung möglich - Bei diesem Anbieter können Sie Immobilien persönlich im Einzeltermin und online besichtigen.
750.000 € 
Kaufpreis
197 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
940 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Philipp Decker
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
750.000 €

3,60% inkl. 20% Mehrwertsteuer vom Kaufpreis. Fällig und verdient mit Kaufvertragsabschluss.

Online-ID: 2xldb4e

Einfamilienhaus
1 Geschoss
Baujahr: 1963

  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • voll unterkellert, Dachboden
  • Balkon, Garten, Terrasse

Bezug: ab sofort
frei

  • Stellplatz: Garage
  • Bad mit Dusche und Fenster, Gäste-WC
  • Einbauküche
  • Böden: Parkettboden, Steinboden, Teppichboden
  • Holzfenster
  • Weitere Räume: Abstellraum
Stromanbieter wechseln
Energieausweis
Heizwärmebedarf (HWB)
Klasse E
177,20 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten

Gesamtenergieeffizienz (fGEE)
Klasse D
2,35 kWh/(m²·a)
  • Energieträger: Öl
  • Zentralheizung
  • städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung

Das Grundstück befindet sich in bevorzugter, ruhiger Lage in der Marktgemeinde Lustenau unweit des Rheindamms. Das Umfeld kann als gutbürgerlich bezeichnet werden. Die nachbarschaftliche Bebauung ist von Einfamilienhäusern geprägt.

Das Wohnhaus wurde nach Angaben der Eigentümer und Baugesuch 1963 in massiver Bauweise erstellt. Das Gebäude wurde sehr gepflegt und in den letzten Jahren von den Eigentümern selbst bewohnt.

Die Ölheizung aus 1996 befindet sich in einem guten Zustand und wurde regelmäßig gewartet und überprüft. Der Brenner wurde im September 2018 erneuert. Der Warmwasserboiler wurde ca. 2003 erneuert.

Das Wohnhaus verfügt im Erdgeschoss über einen großzügigen Flur, ein Arbeitszimmer, ein Wohnzimmer mit Zugang zu der überdachten Terrasse, eine Wohnküche mit angeschlossener Speisekammer sowie WC. In der Küche liegt ein PVC-Boden, das Arbeitszimmer sowie Wohnzimmer sind mit einem Echtholzparkett belegt. Der Flurbereich sowie das Treppenhaus verfügen über einen Steinboden. Sämtliche Fenster sind isolierverglast – teilweise sind Holz-Alufenster verbaut. Sämtliche Fenster verfügen über Rollläden, das Fenster im Esszimmer kann mit einer Jalousie verdunkelt werden. Weiterhin verfügt das Erdgeschoss über einen offenen und großzügigen Wintergarten.

Im Obergeschoss findet sich neben einem Badezimmer mit Badewanne, Dusche und Einzelwaschtisch. Das Badezimmer befindet sich überwiegend im Charme der 80er Jahre und bedarf sicherlich einer Sanierung. Weiterhin verfügt dieses Geschoss über drei Schlafzimmer unterschiedlicher Größen. Von zwei der Schlafzimmer kann der überdachte Balkon betreten werden.


Das Objekt ist komplett unterkellert. Somit findet sich im Untergeschoss - ca. 109qm - reichlich Nutzfläche in verschiedenen Räumen. Vom Trockenraum gelang man über eine Aussentreppe in den hinteren Bereich des Gartens. Die Ölheizung aus dem Jahre 1996 wurde im September 2018 durch einen neuen Brenner ergänzt. Der Warmwasserboiler stammt aus ca. 2003. Vom Keller führt eine Türe in die geräumige Garage. Das elektrische Garagentor wurde ca. 2004 eingebaut.

Einige Wände im Objekt sind durch einen Wasserschaden, aufgrund eingefrorener Leitungen, mit Schimmel bedeckt. Das gesamte Schadensbild wurde bereits durch einen Fachbetrieb begutachtet. Der Gutachter empfiehlt die komplette Steigleitung in der Außenwand zu erneuern.

Der gewachsene Garten und das Grundstück wirken offen und sehr gepflegt.


Das Haus ist in einem gepflegten Zustand. Wartungsarbeiten wurden vom Eigentümer regelmäßig durchgeführt.
Größere Schäden am Gebäude sind, abgesehen vom bekannten Wasserschaden, nicht ersichtlich. Der bauliche Zustand ist altersgemäß gepflegt.

Das Grundstück hat eine Fläche von ca. 940qm.

Gemäß uns erteilter Auskunft liegt die zulässige Geschossflächenzahl mindestens 2 - 3,5 Geschossen und die Flächennutzungszahl beträgt 80.

3,5% Grunderwerbsteuer
1,1% Grundbucheintragungsgebühr
3,6% Vermittlungshonorar
zzgl. Barauslagen, Vertragserrichtungskosten

Sämtliche Angaben beruhen auf uns erteilter Auskunft durch den Eigentümer. Ein Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit kann von Oberhanss-Immobilien nicht übernommen werden.

Lage

6890 Lustenau

Umzugskosten berechnen

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.